Startseite » Industrie u. Wirtschaft » Transformatoren

Transformator kommt aus dem Lateinischen („transformare“) und heißt übersetzt, umformen oder umwandeln. Oft ist das Verringern oder Erhöhen von elektrischen Spannungen eine Aufgabe des Transformators. Eine eingehende Wechselspannung wird, in einem bestimmten Verhältnis, in eine ausgehende Wechselspannung umgewandelt. Wenn er unter Spannung steht, dann ist er auch nicht ganz ungefährlich. Viele Elektrogeräte, z.B. Ladegeräte, besitzen einen kleinen Transformator, weil sich meist die Netzspannung von der erforderlichen Betriebsspannung unterscheidet. Die großen Transformatoren werden zur Energieverteilung in der Industrie und von den Stromnetzbetreibern eingesetzt. Die größte Form kann man in Umspannwerken anfinden, wo er das Medium zwischen den Spannungsebenen der Stromnetze ist.

In dieser Kategorie sind momentan leider noch keine Einträge vorhanden. Sie können uns jedoch helfen, unser Verzeichnis zu erweitern, indem Sie Ihr Unternehmen jetzt eintragen.

Screenshots werden bereitgestellt von Thumbshots.de